Alt sucht Liebhaber

Urige Doppelhaushälfte mit hübschem Garten in Rysum

Diese urige Doppelhaushälfte (Baujahr 1933) im wunderschönen Dorf Rysum hat das Potential für ein gemütliches Kleinod mit ostfriesischem Charme. Sie ist ideal als Zuhause für ein Paar oder eine kleine Familie geeignet. Aufgrund der Lage und des Zuschnitts des Objekts lässt sie sich auch ideal als Zweitwohnsitz nutzen. Wer Holzbalkenlage und urigen ostfriesischen Charme zu schätzen weiß und ein küstennahes Domizil sucht, ist hier genau richtig.

Das Rundwarftendorf Rysum ist ein Juwel in der Nordsee-Region Krummhörn. Bis ins 19. Jahrhundert war Rysum Herrlichkeit und Häuptlingssitz. Beim Spaziergang durch den Dorfkern geraten Besucher immer wieder ins Schwärmen. Backsteinhäuser, majestätische Gulfhöfe, kleine Landarbeiterhäuschen und liebevoll gestaltete Gärten vermitteln eine Atmosphäre beschaulicher Behaglichkeit. Im Mittelpunkt befindet sich eine Kirche mit der ältesten bespielbaren Orgel Nordeuropas (von 1457) und eine wundervoll restaurierte Mühle (von 1895), die den Nordseewind noch heute als Antriebskraft nutzt. Rysum liegt elf Kilometer westlich von Emden in Ostfriesland. Es hat über 600 Einwohner und ist mit 18 weiteren Ortschaften Teil der Gemeinde Krummhörn.

Das historische Haus wurde 1960 durch einen Anbau ergänzt. Es bietet rund 104 qm Wohnfläche und 19 qm Nutzfläche, die vorwiegend im Anbau zu finden ist. Das Grundstück bemisst rund 233 qm und punktet mit einem sichtgeschützten Garten. Über einen Glas-Vorbau erreicht man das Hauptgebäude. Man steht direkt in einem langen Flur. Direkt zur Linken gelangt man in das Tageslicht-Wannenbad, zwei Fenster sorgen für frische Luft. Auch ein Stellplatz für eine Waschmaschine ist vorhanden. Direkt nebenan befindet sich die Küche. Einen Raum weiter findet man einen Abstellraum vor, der ideal als Speisekammer genutzt werden kann. Vor Kopf gelangt man in das kleine Wohnzimmer. Hierbei handelt es sich um ein Durchgangszimmer. Die hübschen Holzbalken an der Decke fallen direkt ins Auge. Über 2 Treppenstufen gelangt man in den nächsten Flur. Dieser führt vor Kopf ins Freie und verfügt auch über einen Zugang in den kleinen Teilkeller. Zur Rechten gelangt man in das geräumige Wohn-/Esszimmer. Dieses bietet rund 24 qm. Es ist optisch durch einen Wandvorsprung getrennt und könnte auch bei Bedarf in zwei Räume unterteilt werden. Auch hier sind wieder die schönen Balken auf Sicht zu finden. Große Fensterflächen sorgen für ausreichend Helligkeit und ermöglichen den direkten Blick in den Garten. Über eine massive schöne Holztreppe erreicht man das Obergeschoss. Vom Flur gehen alle Räume ab. Vor Kopf zur Linken ist das Gaubenzimmer zu finden. Es bietet durch den hohen Drempel viel Platz. Nebenan ist ein weiteres großzügiges Schlafzimmer untergebracht. Eine Tür weiter ist ein kleiner Raum zu finden. Dieser ist noch mit einem älteren Holzfenster ausgestattet. Der Dachboden ist von hier erreichbar. Wenn man diesen als Ausbaureserve nutzen möchte, könnte hier Platz für eine Treppe sein. Das Dach ist bereits gedämmt.

Das Nebengebäude beherbergt einen HWR bzw. eine Sommerküche. Diese ist beheizt und verfügt über eigene Elektrik. Eine ältere Küchenzeile ist hier zu finden. Im hinteren Teil des Nebengebäudes erreicht man über einen separaten Eingang (vom Garten aus) einen Vorraum mit einer Dusche. Ideal nutzbar wenn man sich nach der Gartenarbeit waschen möchte oder aber Fellnasen hat. Ein kleiner sichtgeschützter und pflegeleichter Garten mit Ausrichtung zur Sonne rundet das Angebot dieser Liegenschaft ab.

Informationen

Ort

Krummhörn

Landkreis

Aurich

Kontakt aufnehmen Gerne sind wir Ihnen bei der Kontaktaufnahme behilflich.

Aktuell sind keine Veranstaltungen angekündigt.

Veranstaltungskalender