Alt sucht Liebhaber

Gepflegtes Einfamilienhaus mit hübschem Garten in Pewsum

Dieses gepflegte Einfamilienhaus wurde 1930 erbaut und steht auf einem ca. 700 qm Grundstück in einer verkehrsberuhigten Zone von Pewsum.

Pewsum ist der größte Ort in der Ferienregion Krummhörn-Greetsiel. Im Ortszentrum von Pewsum erstrahlt die Manninga Burg, eine Wasserburg aus dem 15. Jahrhundert, erbaut durch die Häuptlingsfamilie Manninga im Jahre 1458. Die Burg ist heute für die Öffentlichkeit zugänglich und beherbergt in ihrem Innereren ein Trauzimmer, ein kleines Museum über die Häuptlingszeit sowie Modelle und Reste der Ornamente der ehemaligen Burganlage. Ganz in der Nähe befindet sich das Mühlenmuseum mit Exponaten und Informationen insbesondere über das ostfriesische Handwerk. In Pewsum findet man gute Einkaufsmöglichkeiten für den Grundbedarf, zahlreiche Ärzte, Apotheken und einige Restaurants. Ferner gibt es hier ein breitgefächertes Schulangebot, ein modernes Schulzentrum, große Sportanlagen sowie ein Schwimmbad. Die Stadt Emden liegt etwa 14 Kilometer entfernt, die Stadt Norden etwa 23 Kilometer. Das Fischerdorf Greetsiel erreicht man in ca. 10 Minuten. Zum Trockenstrand in Upleward sind es etwa 6 Minuten. Die Gemeinde Krummhörn beginnt westlich der alten Seehafenstadt Emden und zieht sich direkt entlang der Küste von der Emsmündung bis zum malerischen Urlaubsort Greetsiel mit seinen berühmten Zwillingswindmühlen.

Das Haus bietet rund 88 qm Wohnfläche, verteilt auf 5,5 Zimmer und ist ideal für ein Paar oder eine kleine Familie geeignet. Besonders schön sind die urige Gemütlichkeit des Hauses und der liebevoll angelegte Garten. Das Haus war zuletzt vermietet und ist zum 1.7.22 bezugsfrei.

Das Wohnzimmer bemisst rund 12,5 qm und ist mit 2 Fenstern ausgestattet, die 2011 erneuert wurden. Einen Raum weiter ist die gemütliche Wohnküche untergebracht. Diese ist mit Fliesen ausgestattet. Auch hier wurde das Fenster 2011 erneuert. Eine ältere Einbauküche ist hier verbaut und verbleibt im Haus. Direkt nebenan ist das erste Schlafzimmer zu finden (rund 9 qm). Der Raum wird aktuell als Arbeitszimmer/Abstellraum genutzt und ist durch eine Holztür mit Glaseinsatz abgetrennt. Über einen weiteren kleinen Flur erreicht man den hinteren Teil des Hauses, der auch ins Freie zu Terrasse und Garten führt. Hier sind noch zwei Räume zu finden. Zum einen das Wannenbad, das bereits modernisiert wurde. Es ist zeitlos maritim in Weiß-Blau gefliest und bietet 2 Fenster. Auch ein Waschmaschinenstellplatz ist hier vorhanden. Ein kleines Zimmer mit direktem Zugang zur Terrasse rundet das Raumangebot im Erdgeschoss ab. Am Boden ist Kork verlegt. Die Terrassentür wurde bereits erneuert, das Fenster datiert noch aus 1980. Der Raum bemisst rund 7 qm. Vom EG erreicht man den kleinen Teilkeller. Eine Tauchpumpe ist dort verbaut, weil der Keller nicht trocken ist. Über eine Holztreppe erreicht man das Obergeschoss. Auch ein innenliegendes WC geht vom Flur ab. Daneben erreichen Sie einen Raum, der aktuell als zweites Wohnzimmer genutzt wird. Die Fenster wurden bereits erneuert. Gegenüber befindet sich ein weiteres Schlafzimmer. Es handelt sich um ein Durchgangszimmer. Direkt nebenan ist ein kleines Ankleidezimmer zu finden. Vom Flur erreicht man auch den Dachboden, der als zusätzlicher Stauraum genutzt werden kann. Das Dach wurde 2000 erneuert und gedämmt.

Der Garten ist besonders liebevoll angelegt und lädt zum Verweilen ein. Ein kleiner Teich ist zu finden und eine Sonnenterrasse mit einer älteren Markise. Privatsphäre ist hier gegeben. Ein Carport mit angrenzendem Schuppen und ein Holzunterstand bieten Abstellfläche für Gartenutensilien oder Holzvorräte.

Informationen

Ort

Krummhörn

Landkreis

Aurich

Kontakt aufnehmen Gerne sind wir Ihnen bei der Kontaktaufnahme behilflich.

Aktuell sind keine Veranstaltungen angekündigt.

Veranstaltungskalender